Ihre Biografie als Buch, Film oder Hörbuch


Liebe Besucherin, lieber Besucher meiner Webseite!

Wagner-Biografien hat sich erweitert: Der große Zuspruch bezüglich meiner Vorträge und (Weiterbildungs-)Seminare in den letzten Jahren, die immer häufigeren Anfragen nach Vorträgen zu ganz unterschiedlichen Aspekten rund um´s Thema „Älterwerden" haben mich ermutigt, diesem Tätigkeitsbereich eine eigene Webseite zu widmen und meine Vorträge weiter auszudehnen. Gleichzeitig biete ich zu den verschiedenen Themen eine Beratung für Privatpersonen wie Unternehmen an!

Darum möchte ich Ihnen heute diese neue Webseite www.älterwerden.net vorstellen, klicken Sie bitte hier auf diesen LINK!

Als übergeordnete Webseite finden Sie hier nun auch die Webseite zu meinen Dokumentarfilm „Ü100-Wie fühlt sich ein Leben mit hundert Jahren an?".
Ich freue mich auf Ihren Besuch!


 

__________________________________________________________________

Ihre Erinnerungen sind Reichtümer ganz besonderer Art


Immer mehr Menschen verwirklichen ihren Wunsch nach einer eigenen Biografie und eine professionelle Autorin wie ich hilft Ihnen dabei. Oft sind es die Kinder, die ihre Eltern um dieses menschliche Vermächtnis bitten. Als Trägerin des 6. Deutschen Biographiepreises für Privatbiographie 2013 und des Bayerischen Filmpreises für Dokumentarfilm sind Sie bei mir bestens aufgehoben! Wenn Sie mich und meine Arbeit näher kennenlernen möchten, lesen Sie bitte auch meine Beiträge zu vielfältigen spannenden Themen in meinem BLOG, den ich Ihnen sehr an´s Herz legen möchte! Oder besuchen Sie diesen LINK von Bayern 2: Eine Stunde war ich Gast bei "Eins zu Eins. Der Talk." mit Stefan Parrisius!

Auch in diesem Gespräch erfahren Sie, wie vielfältig der Nutzen biografischer Arbeit ist, und welche positiven Auswirkungen diese auf Ihre Gesundheit, Ihre Gehirnleistung und Ihr seelisches Wohlbefinden hat. Biografiearbeit ist ein Spaß machendes Gehirntraining: Sie ordnen Ihre Erinnerungen und bereichern Ihr eigenes Leben mit neuen Gedanken. Interessante Familiengespräche, mehr Verständnis und Nähe entwickeln sich. Denn gerade die zwischenmenschlichen Belange kommen doch oft zu kurz: Rastlos meistern wir die Pflichten unseres Alltags, die Familie ist versorgt, Ängste und Sorgen haben wir oft für uns behalten. Viele schöne Stunden haben uns begleitet, aber dennoch stellen wir fest: Das Leben ist einfach so vorbei gerauscht.

Nehmen Sie sich jetzt Zeit für den Menschen, der das alles geleistet hat, und den Ihre Familie noch besser kennenlernen will.

 
Bewahren Sie auch Ihre Erfahrungen als Zeitzeuge historischer Ereignisse:
Ein Leben ohne Internet, Handy und Flüge für 49.- Euro - Sie erinnern sich? Erzählen Sie davon und Sie verwandeln geschichtliche Fakten in wertvolle menschliche Wahrheiten für Ihre Nachkommen. Geben Sie neben dem materiellen Erbe auch diese Schätze weiter! "Wahres" statt ausschließlich "Bares"!

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand: mit einem Buch über Ihre Lebensgeschichte!

Der "Biografische Film" ist oft eine schöne Alternative zum Buch: Oft ist die Produktion Ihrer Lebensgeschichte als Film sogar kostengünstiger als die Buchform. Sprechen Sie mich darauf an: Als mit Preisen und besten Kritiken ausgezeichnete, erfahrene Dokumentarfilmerin sind Sie bei mir in den besten Händen dafür. Ich filme das Interview mit Ihnen und mache Ihren biografischen Film daraus! Mit diesem Link geht´s zur Webseite meiner Produktionsfirma 

____________________________________________________________________________________________

Nächster Vortrag von Dagmar Wagner zum Thema:

„Die besonderen Stärken des Gehirns ab dem 50. Lebensjahr“ 

Datum:         1. Februar 2017 
Ort:              Starnberger Schlossberghalle, Kleiner Saal
Uhrzeit:       19:15 Uhr - circa 20:45 Uhr
Eintritt:        12.- Euro

Das große und besondere Potenzial des Gehirns ab dem 50. Lebensjahr

In welchen Bereichen unser Gehirn - und damit wir - im Alter immer besser werden trotz zunehmender Vergesslichkeit! 

Sie erfahren in diesem Vortrag:
Wie ist unser Gehirn aufgebaut?
Was verschlechtert sich in unserem Gehirn beim Älterwerden und warum?
Was verbessert sich in unserem Gehirn beim Älterwerden und warum?
Was ist das Gedächtnis?
Wie werden Erinnerungen abgespeichert und können wir diesen trauen? Was ist eine Erinnerung?
Warum werden wir beim Älterwerden zufriedener und positiver gestimmt? Welche Veränderungen im Gehirn bewirken das?
Kann ich etwas tun, um mein Gehirn länger „fit“ zu halten?
Wohin wende ich mich, wenn ich hinsichtlich meiner Gehirnleistung unsicher bin?

Ich freue mich auf Ihr Kommen!
Mehr Info unter diesem LINK! 

 ______________________________________________________________________________________________

Hier der LINK zur Broschüre "Ü100, die ich für das Bayerische Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration realisieren durfte!



DER NEUE FILM VON DAGMAR WAGNER feiert seine Premiere in
 seiner Kinoversion am 5. April 2017 im RIO Filmpalast in München. Danach wird der Film in den deutschen Kinos zu sehen sein. Die Bayerische Staatsministerin für Arbeit und Soziales, Familie und Intergration Frau Emilia Müller hat ihr Kommen zur Premiere angekündigt und wird die Eröffnungsansprache halten. Darüber freue ich mich sehr! Karten zur Premiere am 5.4.2017 sind auch im freien Verkauf an der Kinokasse erhältlich.

Hier der LINK um Kinotrailer!

Hier geht´s zur Webseite von Ü100!

Ab 6. April 2017 können Sie den Film in den Kinos sehen!